Jugendvertretung, 09.11.2015

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Seidl, sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen im Gemeinderat,
im Namen der Fraktion von Bündnis 90/die Grünen stelle ich heute folgenden Antrag:

Beteiligung Kinder und Jugendliche in unserer Gemeinde
Die Gemeindeverwaltung möge prüfen, welche Strukturen und Verfahren in unserer Gemeinde am ehesten geeignet sind, um Kinder und Jugendliche an den gemeindli-chen Entscheidungen zu beteiligen. Es sollen insbesondere die Instrumente Jugendpar-lament, Jugenbeirat, Jugendbeauftragte, Jungbürgerversammlungen geprüft werden.
Hierzu soll ein Fachreferent des Bayerischen Jugendrings zu einem Fachvortrag in den Gemeinderat eingeladen werden.

Begründung:
Demokratie braucht Bürgerbeteiligung und ist ein wesentliches Element der Demokra-tie. Mit der zunehmenden Politikverdrossenheit nimmt die Beteiligung am politischen Leben immer mehr ab. Frühzeitig das Interesse für gemeinsames Handeln in der Ge-meinde zu wecken und zu stärken, kann zeigen, dass Politik und die Beteiligung daran, gerade in der Kommunalpolitik, auch Spaß machen kann. An der örtlichen Kommunal-politik mitzuwirken, Ideen einzubringen sowie Empfehlungen und Stellungnahmen zu Entscheidungen, die die Jugendlichen betreffen, abzugeben, zeigt den Jugendlichen, dass ihre Stimme Gewicht hat.
Im kontinuierlichen Austausch mit dem/der Bürgermeisterin und dem Gemeinde-rat/Jugendreferenten können Stärken und Schwächen in der gemeindlichen Jugendarbeit ausgelotet und gemeinsam Konzepte/Lösungen erarbeitet werden und umgesetzt werden.
Auch Herr Bürgermeister Seidl betonte in dem ersten Vorgespräch des neuen Gemein-derates im April 2014, dass er sich in den kommenden Jahren für eine stärkere Beteili-gung Jugendlicher einsetzen werde.
Um Maisach als jugendfreundliche Gemeinde weiter auszubauen und zu stärken, bitten wir Sie unserem Antrag zuzustimmen.
Mit freundlichen Grüßen

Christine Wunderl      Udo Mauerer      Ursula Geßner

20151012 Antrag Beteiligung Jugendliche

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld