Barbara Helmers

Fraktionsvorsitzende und Co-Sprecherin

Aufgewachsen bin ich in Germering, nach einigen Jahren in München, lebe ich seit 2013 in Maisach; bin verheiratet und habe zwei Kinder.

Seit Juli 2018 bin ich als Nachrückerin für Ursula Geßner im Maisacher Gemeinderat, und seit April 2019 Co-Sprecherin des Ortsverbands der Maisacher Grünen.

Politik interessiert mich schon immer, und mit den Jahren und vor allem bestimmten Ereignissen, wurde das Interesse immer konkreter.

Das Ereignis, das mich Mitglied bei den Grünen werden ließ, waren die Fernsehbilder von Fukushima. Aktiv in der Kommunalpolitik wurde ich, weil ich davon überzeugt bin, dass

die Klimakatastrophe nicht verhindert werden kann, wenn sich nicht viele auf vielen Ebenen einmischen.

Meine Schwerpunkte sind der Klimaschutz und hier besonders, dass alle Verkehrsteilnehmer gleichberechtigt unterwegs sein können, vor allem, dass klimafreundliche Mobilität mehr Raum

bekommt. Konkret: mehr Sicherheit und Komfort für Radl, Bus, Bahn. Außerdem setze ich mich für Gleichberechtigung ein.

 

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel