Weltfrauentag am 8. März

Grüne Frauenpolitik – Selbstbestimmt und gerecht

Seit über 30 Jahren kämpfen wir für die Gleichberechtigung von Männern und Frauen und wir haben viel erreicht: Lücken im Sexualstrafrecht wurden geschlossen, Frauen haben gute Bildungs- und Berufsabschlüsse und sind immer häufiger erwerbstätig.

Doch auch im Jahr 2018 sind Frauen und Männer noch nicht gleichberechtigt. Wir möchten, dass niemand Frauen vorschreibt, wie sie zu leben haben, was sie werden wollen und wie sie sich kleiden. Wir möchten mit unserer Politik ein Umfeld schaffen, in dem alle ohne Sexismus und Gewalt leben können. Wir wollen dieselben Chancen auf dem Arbeitsmarkt und den gleichen Lohn für gleiche oder gleichwertige Arbeit unabhängig vom Geschlecht – denn Frauen sind 100% wert!

Lesen Sie weiter in unserem Flyer zum Weltfrauentag, den wir zusammen mit den “Frauenbrezn” ganz in der Früh an den S-Bahnstationen in Maisach und Gernlinden verteilen.

Mehr zur grünen Frauenpolitik? » gruene.de/frauen

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.